Die Autoren

Die Bücher wurden ursprünglich von dem amerikanischen Verlag Random House vertrieben.
Als sich die Serie Ende der 80iger / Anfang der 90iger Jahre in den USA nicht mehr so gut verkaufte, wurden keine weiteren Bücher geschrieben bzw. veröffentlicht.

Der deutsche Franckh-Verlag (zwischenzeitlich Franckh-Kosmos - heute Kosmos-Verlag) der die deutschen Buchrechte an der Serie besitzt, hat Anfang der 90iger Jahre damit begonnen, eigene drei Fragezeichen Geschichten zu veröffentlichen.
Seitdem schreiben ausschließlich deutschsprachige Autoren neue drei Fragezeichen Bücher.

Nicht zu vergessen die Autoren der ???-Kids-Reihe.

Die Autoren der „Klassiker“

Robert Arthur (eine kurze Biografie)

Robert Arthur ist der Schöpfer der drei Detektive.
Er hat sich unsere drei Helden aus Rocky Beach in allen Einzelheiten ausgedacht. Samt Schrottplatz, Telefonlawine, Onkel Titus & Tante Mathilda, Morton, Skinny, Hugenay u.v.a.

Robert Arthur wurde am 10.11.1909 als Sohn des US-Leutnants Robert Arthur Senior und Sarah Fee Arthur auf den Phillipinen (Corregidor Islands) geboren.

Nach einem bewegten Leben zog Robert Arthur 1959 nach New York. Durch seine Arbeit als Scriptschreiber lernte er u. a. Alfred Hitchcock kennen. Nur drei Jahre später zog er nach Cape May (New Jersey) und arbeitete von da an für den Verlag Random House. Erst 1964 veröffentlichte er im Alter von 55 Jahren seine erste „Three Investigators“ (Drei Fragezeichen) Geschichte mit dem Titel: The Secret of Terror Castle (bei uns bekannt unter dem Titel „Das Gespensterschloß“).

Zwischen 1964 und 1969 schrieb er zehn Drei Fragezeichen Bücher.

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Bücher von Robert Arthur

Am 02.05.1969 starb Robert Arthur im Alter von nur 59 Jahren in Philadelphia.

Seine Bücher werden jedoch unvergesslich bleiben.

William Arden (eine kurze Biografie)

 

Der richtige Name des drei ??? Autors William Arden ist Dennis Lynds.

William Arden ist nur eines von vielen Pseudonymen, welches Dennis Lynds im Laufe seines Lebens angenommen hat. Ein weiteres Pseudonym war u. a. John Crowe, welches er später als Name in seine Geschichte um das Riff der Haie einbaute. Weitere von ihm verwendete Pseudonyme sind u. a. Michael Collins, Carl Dekker, Maxwell Grant, Mark Sandler, John Douglas, Walter Dallas, Nick Carter, Don Pendleton u. v. a.

Lynds war der erste Autor nach Robert Arthur, der sich neue Geschichten um die drei Detektive aus Rocky Beach ausdachte und zu Papier brachte.

Dennis Lynds wurde 1924 in St. Louis geboren. Er wuchs in New York auf. Nach Abschluss seines Studiums in Chemie und Journalismus ging er zur Armee, welche er mit vielen Auszeichnungen verließ. Zunächst arbeitete Lynds als Chemiker und verfasste einige Publikationen in Fachmagazinen. Später fand er gerade unter seinen beinahe unzähligen Pseudonymen Zeit, sich als Schriftsteller frei zu entfalten.

Neben den drei Fragezeichen Geschichten verfasste er mehr als 200 Kurzgeschichten, von denen fünf als beste amerikanische Kurzgeschichte ausgezeichnet wurden, sowie unzählige "Mike Shayne" Geschichten und "Dan Fortune" Detektivgeschichten.

Auf dem Literaturfestival in Frankreich war er bisher zweimal als Gastredner für amerikanische Detektivgeschichten eingeladen.

Zwischen 1968 und 1986 schrieb er 14 Drei Fragezeichen Bücher. Seine drei Fragezeichen Bücher gehören bis heute zu den besten der Serie, darunter einige der schönsten Geschichten, wie das Aztekenschwert, der Phantomsee oder der Teufelsberg.

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Bücher von William Arden

Dennis Lynds verstarb am 19. August 2005 im Alter von 81 Jahren in Santa Barbara.

Er war verheitratet mit der drei Fragezeichen Autorin Gayle Lynds (auch bekannt unter dem Pseudonym G. H. Stone).

Mehr über Dennis Lynds erfahrt ihr hier.

M.V. Carey (eine kurze Biografie)

Die Autorin Mary Virginia Carey war die erste weibliche drei Fragezeichen Autorin.

Sie wurde am 19.05.1925 als Tochter des Ingenieurs John Cornelius und Mary Alice Carey (geborene Hughes) in Brighton (England) geboren. Im gleichen Jahr siedelte die Familie in die U.S.A. über.

1946 besuchte sie das College von Mount St. Vincent. Im Jahre 1955 wurde sie eingbürgert und war somit von diesem Zeitpunkt an amerikanische Staatsbürgerin.

Des Weiteren war sie Mitglied der P.E.N.-Vereinigung (Schriftstellervereinigung = Poets, Essayists & Novelists), Writers of America, sowie der Women in Communications.

Eines ihrer liebsten Hobbys war es, am Strand spazieren zu gehen.

Zwischen 1971 und 1987 wurden insgesamt 15 drei Fragezeichen Geschichten von ihr veröffentlicht. Aus ihrer Feder stammt u. a. der weibliche Charakter Allie Jamison, aber auch sonst gehören ihre drei Fragezeichen Geschichten eindeutig zu den besten Büchern der "amerikanischen Ära", wie z. B. der Zauberspiegel, die singende Schlange, die Silbermine, der Karpatenhund, der Ameisenmensch, das Narbengesicht, die bedrohte Ranch oder der Höhlenmensch, um nur einige zu nennen.

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Bücher von M. V. Carey

Bis zu ihrem Tode im Jahre 1994 lebte Mary Virginia Carey in Ventura / Kalifornien.

Nick West (eine kurze Biografie)

Der richtige Name des Autors Nick West lautet Kin Platt.

Kin Platt wurde am 08.12.1911 als Sohn des Sängers Daniel Platt und Etta Platt in New York geboren.

Platt sagte von sich selbst, dass er eine schwierige Jugend hatte. Bereits im Alter von sieben Jahren riss er von zu Hause aus. Mit 10 Jahren malte er die meiste Zeit und träumte davon, eines Tages einen eigenen Comic-Strip zu erfinden. Zwischen 1943 und 1946 war er als Lufttransport Commander bei der US Air Force u. a. in China, Burma und Indien eingesetzt. 

Neben seiner Tätigkeit als Autor war Kin Platt als Cartoonist, Maler und Bildhauer tätig. Hierbei war er u. a. für Disney Comics, sowie als Zeichner der "Super-Maus" Comics kreativ.

Seine Hobbys waren Golf, Klavier spielen und jonglieren. In seiner Freizeit las er sehr viel und "verschlang" dabei teilweise bis zu fünf Bücher pro Tag. Am liebsten mochte er Abenteuergeschichten.

Von Kin Platt stammen die beiden drei ??? Bücher "Der unheimliche Drache" und "Der rasende Löwe".

Kin Platt verstarb am 1. Dezember 2003 im Alter von 91 Jahren.

Marc Brandel (eine kurze Biografie)

Marc Brandel hieß ursprünglich Marcus Beresford. Diesen Namen legte er jedoch in den 60iger Jahren ab und nahm den Namen Marc Brandel an (kein Pseudonym).

Er wurde am 28.03.1919 als Sohn des Autors John Davis Beresford in London (England) geboren.

Ab 1937/38 besuchte er das St. Catherines College in Cambridge (England), sowie 1939/40 das Westminster College (ebenfalls England). Anschließend fuhr er für die Handelsmarine im zweiten Weltkrieg.

Des Weiteren war er Aufsichtsratsvorsitzender der Dover Film Production, sowie Mitglied der P.E.N.-Vereinigung (Schriftstellervereinigung = Poets, Essayists & Novelists) - ebenso wie die drei Fragezeichen Autorin Mary Virginia Carey.

Zwischen 1984 und 1989 wurden insgesamt vier drei Fragezeichen Bücher von ihm veröffentlicht.

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Bücher von Marc Brandel

Marc Brandel verstab am 16.11.1994 in Santa Monica / Kalifornien.
Er war verheiratet mit Ruda Podemska und hatte vier Kinder (Antonia, Vanessa, Tara und Shaena).

Rose Estes

Trotz größter Mühe bei der Recherche, ist es uns bisher leider nicht gelungen, etwas über die Autorin Rose Estes (insofern es sich um eine Autorin handelt und kein Pseudonym eines männlichen Autors ist) in Erfahrung zu bringen. Aber wir bleiben dran...;0)

Das Einzige was wir mit Sicherheit wissen ist, dass von ihr (ihm) die drei Fragezeichen Geschichte aus dem Jahr 1985 - Das Volk der Winde - stammt.

Solltet ihr Information über Rose Estes haben, oder wissen, wo wir evtl. etwas erfahren könnten meldet euch einfach unter kontakt@3fragezeichen.net. Bei einer Veröffentlichung werden wir gerne euren Namen als Autor des Beitrags nennen. Wir freuen uns über jede Recherche-Hilfe!

Megan & William Stine

Das Autorenehepaar Megan und H. William Stine lebt in Clinton, Connecticut und schrieb zwischen 1985 und 1990 fünf drei ??? Bücher.

Megan Stine ist u. a. als Chefredakteurin, Fotografin und erfolgreiche Autorin zahlreicher Kinder und Jugendbuchreihen tätig. Ihr Mann H. William Stine ist Filmproduzent und schreibt ebenfalls erfolgreich für Kinder und Jugendliche.

Die Geschichte "House of Horrors" (dt. Titel: Haus der Angst) wurde 1986 in den USA noch veröffentlicht, erscheint aber
erstmalig im Frühjahr 2011 beim Kosmos-Verlag in der deutschen Übersetzung. "House of Horrors" ist eine so genannte "Find your Faith Geschichte" - ein Mitmachkrimi, bei dem der Leser entscheiden muss, wie die Geschichte weitergeht.

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Bücher von Megan & William Stine


William McCay

Der drei Fragezeichen Autor William McCay ist auch unter den Namen Bill McCay oder W. A. McCay bekannt.

Neben den drei Fragezeichen hat er für diverse andere Serien gearbeitet, darunter u. a. auch "Der junge Indiana Jones". Zudem hat er mehrere Novellen für die Serie "Stargate", sowie diverse Novellen (bzw. Anthologien) für die Serie "Star Trek" entworfen.

Von William McCay stammt das 1989 veröffentlichte drei Fragezeichen Buch "Die Comic-Diebe".

Hinzu kommt die drei Fragezeichen Geschichte: The three Investigators - Shoot the Works, welche es nur im amerikanischen Original gibt, d. h. sie wurde nicht ins Deutsche übersetzt.

Mehr konnten wir über den Autor William McCay bisher leider nicht in Erfahrung bringen, solltet ihr weitere Information über ihn haben, oder wissen, wo wir evtl. etwas erfahren könnten meldet euch einfach unter kontakt@3fragezeichen.net. Bei einer Veröffentlichung werden wir gerne euren Namen als Autor des Beitrags nennen. Wir freuen uns über jede Recherche-Hilfe!

G.H. Stone (eine kurze Biografie)

Der richtige Name der Autorin G.H. Stone lautet Gayle Lynds. Sie ist die Ehefrau des berühmten drei Fragezeichen Autors Dennis Lynds, den wir alle unter dem Namen William Arden kennen und der leider vor wenigen Jahren verstorben ist.

Gayle Lynds ist in Omaha / Nebraska geboren und in Iowa aufgewachsen. Sie beendete ihr Studium an der Universität von Iowa mit einem Abschluss in Journalismus im Hauptfach und soziale Studien im Nebenfach.

Des Weiteren war sie als Reporterin in Phoenix / Arizona und Santa Barbara / Kalifornien, sowie als Mitarbeiterin von Hochsicherheitsabfertigungen bei General Electric tätig.

Von ihr stammen folgende zwischen 1989 und 1990 erschienene drei Fragezeichen Geschichten:
Die drei ??? und die gefährlichen Fässer, Die drei ??? und die Musikpiraten und Die drei ??? Angriff der Computer-Viren.

Ihr 2011 beim Kosmos-Verlag übersetztes und veröffentlichtes drei ??? Abenteuer "High Strung" (dt. Titel: Unter Hochspannung) hatte Gayle Lynds bereits 1989 fertiggestellt. Da die Serie "The Three Investigators" in den USA jedoch eingestellt wurde, wurde dieses Buch bislang nicht veröffentlicht.

Laut eigenen Worten lebte Gayle Lynds bis vor wenigen Jahren mit ihrem Mann Dennis, drei alten Katzen sowie einem altertümlichen Aprikosenbaum in einem kleinen Haus auf der Spitze eines Hügels mit einem Blick auf den Pazifik.

Gayle & Dennis Lynds haben vier Kinder (Kate, Deidre, Paul und Julia). Zwei von ihnen leben in Nordkalifornien, die beiden anderen an der Ostküste der U.S.A.

Weitere Informationen über Gayle Lynds alias G.H. Stone findet ihr auf ihrer eigenen Internetseite: www.gaylelynds.com.

Peter Lerangis (eine kurze Biografie)

Peter Lerangis wurde 1955 in Brooklyn geboren.

Nach seinem Abschluss in Biochemie an der Harvard Universität arbeitetet er acht Jahre an einem Musical Theater als Schauspieler, bevor er das Schreiben für sich entdeckte.

Neben den drei Fragezeichen schrieb er zwei Bestseller, diverse Novellen sowie mehrere bekannte Filmbücher (Anmerkung: Filmbücher werden nach der Erstellung eines Films verfasst) wie "Sleepy Hollow" oder "The Sixth Sense".

Des Weitern gewann er den amerikanischen Preis für Science-Fiction und Mystery Serien. Unter den Pseudonymen A. L. Singer und George Spelvin arbeitete er u. a. auch für Walt Disney Productions. Zudem war er einer von drei Schriftstellern, welcher auf Einladung des Weißen Hauses die U.S.A. bei dem ersten russischen Buchfestival 2003 repräsentieren durfte.

Von ihm stammt die drei Fragezeichen Geschichte : "Gefahr im Verzug" aus dem Jahr 1990.

Das im Frühjahr 2011 beim Kosmos-Verlag erstmals erscheinende Drei ??? Abenteuer "Brainwash" (dt. Titel: Gefangene Gedanken) stammt ursprünglich aus dem Jahr 1989 und wurde von Random House, dem damaligen amerikanischen Verlag der "The Three Investigators" nicht mehr veröffentlicht, da die Serie in den USA eingestellt wurde.

Peter Lerangis lebt heute mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen Nick und Joe in Manhatten / New York.
 

Die deutschsprachigen Autoren der „Neuzeit“

Brigitte J. Henkel-Waidhofer (eine kurze Biografie)

Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer ist die erste deutschsprachige drei Fragezeichen Autorin. Sie wurde 1958 in Wien geboren.

Bereits während ihrer Schulzeit arbeitete sie in der Sportredaktion einer großen österreichischen Tageszeitung. Nach Ihrem Abitur studierte sie in Wien Geschichte und Germanistik. Nebenbei jobbte sie als Journalistin. Anfang der 80iger Jahre zog sie nach Deutschland und arbeitete als Journalistin bei den "Stuttgarter Nachrichten". Später war sie unter anderem als Korrespondentin der Nachrichtenagentur AP in Baden-Württemberg, sowie als landespolitische Korrespondentin mehrerer Tageszeitungen tätig.

Nachdem die drei Fragezeichen Bücher 1990 in den USA eingestellt wurden, stand die Serie buchstäblich kurz vor dem Ende. Der damalige Franckh-Kosmos-Verlag (heute nur noch Kosmos-Verlag) führte die Serie in Deutschland fort. Ihre erste Drei Fragezeichen Geschichte "Tatort Zirkus" verfasst sie 1993.  Zwischen 1993 und 1996 wurde insgesamt 16 drei Fragezeichen Bücher von ihr veröffentlicht.

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Bücher von B. J. Henkel - Waidhofer

Neben den drei Fragezeichen hat sie mehre Sachbücher für Kinder unter dem Titel "Guck Mal" geschrieben. Die politische Journalistin Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer ist verheiratet und lebt heute in Stuttgart.

André Marx (eine kurze Biografie)

André Marx 
Foto: 3fragezeichen.de

Andre Marx wurde am 01.01.1973 in der Nähe von Osnabrück geboren. Er hat einen Bruder.

Unter der Stadt von André MarxNach seiner Studienzeit (u. a. Germanistik und Sprachwissenschaften) fing er an, hauptberuflich zu schreiben. Neben seinen drei Fragezeichen Geschichten hat er ein Kinderbuch mit dem Titel „Unter der Stadt“ veröffentlicht.

Sein erstes Drei Fragezeichen Buch erschien 1997 und trägt den Titel „Poltergeist“. Bis heute wurden 31 von ihm verfasste Drei Fragezeichen Bücher veröffentlicht. Damit hat er mehr drei Fragezeichen Geschichten geschrieben, als jeder andere Autor vor ihm.

André Marx gehört eindeutig zu den besten deutschen Autoren der Serie. Seine Bücher gehören nicht nur bei uns zu den beliebtesten. Sein Versuch, der Serie ihren ursprünglichen Charakter zurück zu geben, sozusagen zurück zu den Ursprüngen, ohne gleichzeitig die Aspekte der Neuzeit aus den Augen zu verlieren, ist ihm auf wunderbare Weise gelungen.

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Bücher von André Marx

Nicht von ungefähr kam ihm „die Ehre“ zu Teil, die Jubiläumsdreiteiler zu den Folgen 100 ("Die drei ??? Toteninsel") und 125 ("Die drei ??? Feuermond") zu schreiben.

2007 erschien mit "Die drei ??? und das versunkene Dorf" für lange Zeit sein letztes ???-Buch. Knapp sechs Jahre später, meldet sich André Marx mit "Die Spur des Spielers" als ???-Autor zurück.

Zusammen mit dem Drei ??? Kids Autor Boris Pfeiffer hat er die 15teiliege Serie "Das Wilde Pack" geschrieben, die wir jeden wärmstens empfehlen können.

André Marx lebt heute in Berlin.

urk_BesterAutor 2006.jpg urk_BesterAutor 2006.jpg urk_BesterAutor 2006.jpg Bester Autor 2013  

André Marx wurde von unseren Userinnen/Usern drei Jahre in Folge zum besten Drei ??? Autor gewählt und 2006, 2007 und 2008 mit dem goldenen Fragezeichen ausgezeichnet. Nach einer schöpferischen Pause wurde er 2013 erneut zum besten Autor gewählt und mit dem goldenen Fragezeichen ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

André Minninger (eine kurze Biografie)

André Minninger
Foto: 3fragezeichen.de

André Minninger wurde am 19.06.1965 in Hamburg geboren.

Nach dem Handelstudium erfüllte er sich seinen Jugendtraum und wurde Tontechniker bei Heikedine Körting. Seit der Folge 60 ist er u. a. als Drehbuchautor, sowie für die Effekte in den drei Fragezeichen Hörspielen verantwortlich.

Nachdem der Kosmos-Verlag 1996 an ihn heran trat, veröffentlichte er ein Jahr später mit "Stimmen aus dem Nichts" sein erstes drei ??? Buch. Sein bisher letztes Buch "Der Mann ohne Kopf" erschien 2002. Seitdem widmet er sich überwiegend seiner Tätigkeit als Skript-Autor und Regie-Assistent.

Bis heute sind 10 von ihm verfasste drei ??? Abenteuer erschienen.

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Bücher von André Minninger

In den drei ??? Hörspielen leiht er dem Polizisten Godween regelmäßig seine Stimme.

André Minninger lebt in Hamburg.

  • Live-Interview
    mit André Minninger anlässlich unseres Besuches am 06.06.2004 in Hamburg.

Ben Nevis

Ben Nevis ist der große Unbekannte unter den aktuellen drei Fragezeichen Autoren.

Seine wahre Identität ist nicht nur beim Kosmos-Verlag ein streng gehütetes Geheimnis. Dafür brodelt die Gerüchteküche umso mehr, wenn es darum geht, wer sich hinter dem Pseudonym "Ben Nevis" verbergen könnte. Die Spekulationen gehen in fast alle Richtungen. Einige glauben, es handele sich um einen Prominenten (z. B. Bastian Pastewka), andere wiederum haben den Verdacht geäußert, die ehemalige Drei ??? Autorin Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer könnte sich hinter dem Pseudonym verbergen. Wieder andere vermuten, das es sich ähnlich wie bei Frau Henkel-Waidhofer um einen in der Öffentlichkeit stehenden Journalisten handeln könnte, der mal aus dem süddeutschen und mal aus dem Rhein-Main-Gebiet stammen soll.

Fragen über Fragen, die auch wir (zumindest bisher) nicht beantworten konnten...
Wir wissen weder mit Sicherheit, ob es sich um eine Frau oder einen Mann handelt, noch wie alt er oder sie ist. Die Vermutung es könnte jemand sein, der in der Öffentlichkeit steht, ist daher nahe liegend, weil sonst die Geheimniskrämerei, Pseudonym etc. keinen Sinn ergeben würde, oder?

Der Name Ben Nevis hat zweierlei Bedeutung. Der mit 1344m höchsten Berg Schottlands bzw. Großbritanniens trägt ebenso diesen Namen, wie eine bekannte Whisky Sorte aus dieser Region. Vielleicht ist es aber auch nur ein Zufall und der Name ist nichts weiter als ein Anagramm.

Genug spekuliert an dieser Stelle, vielleicht lüftet sich auch irgendwann dieses letzte große drei ??? Geheimnis...;0)
Wer weiß, lassen wir uns überraschen.

Sein erstes Buch erschien 1997 und trägt den Titel "Pistenteufel". Bisher wurden 18 von ihm verfasste drei Fragezeichen Bücher und zwei Drei ??? Kids Bände veröffentlicht.

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Bücher von Ben Nevis

Bester Autor 2012

 

Ben Nevis wurde von unseren Userinnen/Usern zum besten Drei ??? Autor 2012 gewählt und mit dem goldenen Fragezeichen ausgezeichnet.
                                                                            
                                                                                    Herzlichen Glückwunsch!!!

Katharina Fischer

Von der Autorin Katharina Fischer ist uns (zumindest bisher) leider nicht viel bekannt.

Das Einzige was wir mit Sicherheit wissen ist, dass von ihr  die beiden drei ??? Bücher "Wolfsgesicht" und "Der rote Rächer" aus dem Jahr 1999 bzw. 2000 sind.

Solltet ihr Information über Katharina Fischer haben, oder wissen, wo wir evtl. etwas erfahren könnten meldet euch einfach unter kontakt@3fragezeichen.net. Bei einer Veröffentlichung werden wir gerne euren Namen als Autor des Beitrags nennen. Wir freuen uns über jede Recherche-Hilfe!

Marco Sonnleitner (eine kurze Biografie)

Marco Sonnleitner
Foto: Mit frdl. Genehmigung M. Sonnleitner

Marco Sonnleitner gehört zu den aktuellen drei Fragezeichen Autoren.

Er wurde am 16.07.1965 in München geboren. Hauptberuflich ist er als Lehrer an einem Gymnasium in Memmingen tätig. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Neben seinen drei Fragezeichen Geschichten schreibt er an einer weiteren Kinderbuchserie mit dem Titel Tom O´Donnell, von der bisher drei Bücher im Wißner-Verlag erschienen sind.

Sein erstes Drei Fragezeichen Buch erschien 2003 und trägt den Titel "Gefährliches Quiz". Bis heute wurden 29 von ihm verfasste Drei Fragezeichen Bücher veröffentlicht.

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Bücher von Marco Sonnleitner

urk_BesterAutor 2006.jpgurk_BesterAutor 2006.jpgurk_BesterAutor 2006.jpg
Marco Sonnleitner wurde von unseren Userinnen/Usern bereits drei mal zum zweitbesten Drei ??? Autor gewählt und 2006, 2008 und 2009 mit dem silbernen Fragezeichen ausgezeichnet. 

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Astrid Vollenbruch (eine kurze Biografie)

Ophie von Astrid Vollenbruch
Abb.: Danke an A. Vollenbruch

Astrid Vollenbruch gehört zu den aktuellen drei Fragezeichen Autoren.
Sie wurde am 20. Juli 1964 in Aachen geboren. Sie hat einen älteren Bruder und zwei jüngere Schwestern.

1986 zog sie nach Bonn um dort Anglistik und Germanistik zu studieren. Nach ihrer Umschulung zur Verlagskauffrau hat sie überwiegend als Sekretärin und EDV-Fachfrau gearbeitet. Von ihrem Freund und Autorenkollegen André Marx ermutigt, nutzte sie ihre zwischenzeitliche Arbeitslosigkeit dazu, ein Manuskript an den Kosmos-Verlag zu senden.

Ihr Erstlingswerk "Die drei ??? und der Geisterzug" ist im Frühjahr 2005 erschienen. 2009 erschien der Jubiläumsdreiteiler - "Geisterbucht" (Band 150) von ihr.

Bisher wurden 7 von ihr verfasste drei Fragezeichen Bücher veröffentlicht.

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Bücher von Astrid Vollenbruch

Mit André Marx entwickelte sie zusammen die Idee zu seinem Buch "Labyrinth der Götter", in dem sie auch erwähnt wird.

Mehr interessante Dinge über Astrid Vollenbruch könnt ihr auf ihrer eigenen Internetseite www.innenwelten-verlag.de erfahren.

Astrid Vollenbruch lebt heute in Königswinter bei Bonn.

Beste Autorin 2010



Astrid Vollenbruch wurde von unseren Userinnen/Usern mit 22,05% der Stimmen zur zweitbesten Drei ??? Autorin 2010 gewählt und mit dem silbernen Fragezeichen ausgezeichnet. Sämtliche Ergebnisse zur Wahl des goldenen Fragezeichens 2010 findet ihr hier.

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Kari Erlhoff (eine kurze Biografie)

Kari Erlhoff 
Mit freundl. Genemigung von Kari Erlhoff

Kari Erlhoff gehört zu den aktuellen drei Fragezeichen Autoren.

Sie wurde am 26.09.1979 in Hamburg geboren. Sie hat eine älte Halbschwester.

Nach dem Abitur, studierte sie in Hamburg britische Literaturwissenschaft, Soziologie und Politologie. Währenddessen arbeitetet sie unter anderem beim Fernsehen, begann mit dem Schreiben von Kurzgeschichten und Hörspielskripten. Später war sie als Marketingreferentin und PR-Assistentin bei einem großen Comic-Verlag tätig.

Alles Anders - Carlsen-VerlagIhr erstes Jugendbuch "Alles Anders" ist beim Carlsen-Verlag erschienen. 

Im September 2008 erschien ihr erstes Drei ??? Buch "Tödliches Eis".

Bisher wurden 13 von ihr verfasste drei Fragezeichen Bücher veröffentlicht.

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Bücher von Kari Erlhoff
 

Neben ihrer Tätigkeit als Autorin ist sie u. a. als Onlineredakteurin und freie Texterin tätig. Ihre Freizeit verbringt sie gerne auf dem Bauernhof ihrer Tante. Sie liebt Hörspiele und zeichnet gerne.

Kari Erlhoff ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann in Hamburg.

Beste Autorin 2009

Beste Autorin 2010 zweitbeste(r) Autor(in) 2011 zweitbeste(r) Autor(in) 2012

Kari Erlhoff wurde von unseren Userinnen/Usern zur besten Drei ??? Autorin 2009 und 2010 gewählt und mit dem goldenen Fragezeichen ausgezeichnet. 2011 und 2012 wurde sie von unseren Userinnen/Usern zur zweitbesten Drei ??? Autorin gewählt und mit dem silbernen Fragezeichen ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch!!! 

Hendrik Buchna (eine kurze Biografie)

Hendrik Buchna
Mit freundl. Genemigung von Hendrik Buchna

Hendrik Buchna gehört zu den aktuellen drei Fragezeichen Buchautoren.

Der in Hamburg geborene Autor hat Kunst (Schwerpunkt Film- und Medienwissenschaft), Germanistik und Psychologie studiert.

Zurzeit arbeitet er unter anderem als freier (Hörspiel-)Autor für Sony Music Entertainment, Lübbe Audio, sowie Oliver Rohrbecks Lauscherlounge. Von Ihm stammen die Ideen und Drehbücher zu den DiE DR3i-Abenteuern "Das Seeungeheuer" (Folge 1), "Verschollen in der Zeit" (Folge 3), "Das Haus der 1000 Rätsel" (Folge 5), sowie der erste Teil des 2010 erschienenen DreiTag-Specials - Der Fluch der Sheldon Street (Teil J).

Er hat eine ältere Schwester und zwei jüngere Brüder.

Im Frühjahr 2011 erschien sein erstes drei Fragezeichen Buch: Die drei ??? Im Zeichen der Schlangen.

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Bücher von Hendrik Buchna

Ein sehr interessantes Interview, welches wir im Herbst 2011 mit Hendrik Buchna führen konnten findet ihr hier.

Mehr über Hendrik Buchna erfahrt ihr auf seiner Internetseite: www.hendrikbuchna.de

Bester Autor 2011

Zweitbester Autor 2013

Hendrik Buchna wurde von unseren Userinnen/Usern zum besten Drei ??? Autor 2011 gewählt und mit dem goldenen Fragezeichen ausgezeichnet. 2013 wurde er zum zweitbesten Autor gewählt und mit dem silbernen Fragezeichen ausgezeichnet.                                       

Herzlichen Glückwunsch!!!

Christoph Dittert (eine kurze Biografie)

Christoph Dittert ist der neuste drei Fragezeichen Buchautor.

Er wurde am 22. Juni 1974 in Rockenhausen (Rheinland Pfalz) geboren.

Nach seinem Germanistikstudium arbeitete er hauptberuflich als Autor. Unter dem Pseudonym Christian Montillon (Anm.: Montillon ist der Mädchenname seiner Frau) schrieb und schreibt er für verschiedene Romanserien (u.a. Jerry Cotton & Professor Zamorra). Seit 2006 gehört er zum festen Autorenstamm der Perry Rhodan Serie, womit er sich einen großen Traum erfüllte.

Im Spätsommer / Herbst 2011 erschien sein erstes drei Fragezeichen Buch: Die drei ??? Geheimnisvolle Botschaften.

Christoph Dittert lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in der Pfalz.

 

Die ???-Kids-Autoren

Ulf Blanck (eine kurze Biografie)

Ulf Blanck
Foto: Mit frdl. Genehmigung U. Blanck

Ulf Blanck ist der erste Autor der neuen Serie "Die Drei ??? Kids" des Kosmos-Verlages.

Ulf Blanck ist Jahrgang Juli 1962. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter im Alter von 4 und 8 Jahren (Stand: Januar 2006) und lebt mit seiner Familie etwas südlich der Elbe in der Lüneburger Heide, nicht weit weg von Hamburg.

Vor seiner Zeit als Autor der Drei ??? Kids hat er unter anderem Architektur studiert, Theaterstücke geschrieben sowie in Jugendfreizeitlagern sehr viel mit Kindern gearbeitet.

1999 erschien sein erster Drei ??? Kids Band "Panik im Paradies". Bis heute wurden 35 von ihm verfasste Drei ??? Kids Bücher veröffentlicht. Hinzu kommen 4 weitere Bände mit Ratekrimis sowie diverse Hörbücher, die von Ulf Blanck selbst gelesen werden.

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Bücher von Ulf Blanck

Wer einmal einen Drei ??? Kids Band in die Finger bekommen hat, wird schnell Gefallen an den "kleinen Satzzeichen" finden. Die witzigen, spannenden, kindgerecht erzählten Abenteuer mit ihren wunderschönen Illustrationen, sind nicht nur etwas für die jüngere Drei ??? Leserschaft. Die Drei ??? Kids sind unserer Meinung nach eine echte Bereicherung des "Fragezeichen-Kosmos"...;0)

Neben den Drei ??? Kids Abenteuern schreibt Ulf Blanck an einer weiteren Kinderbuchserie mit dem Titel "Baadingoo - Ein Fall für die Urlaubsdetektive", die ebenfalls beim Kosmos-Verlag erschienen ist.

  • Interview mit Ulf Blanck vom 09.01.2006
  •  

    Boris Pfeiffer (eine kurze Biografie)

    Boris Pfeiffer
    Foto: Mit freundl. Genemigung von B.Pfeiffer

    Boris Pfeiffer ist der neuste Autor der Drei ??? Kids.

    Er wurde am 21. Februar 1964 in Berlin geboren, ist dort auch aufgewachsen und zur Schule gegangen. Er hat einen jüngeren Bruder.

    Nach seinem Abitur im Jahr 1983 war Boris Pfeiffer zunächst als Buchhändler und Antiquar tätig.

    1986 studierte er an der Technischen Universität Berlin Landschaftsplanung und Linguistik. Nach mehreren Auslandsaufenthalten in Italien, der Schweiz und der ehem. Sowjetunion arbeitete er 1990 unter anderem als Statist und Regieassistent an der Freien Volksbühne Berlin.

    Ab 1993 arbeitete er u. a. als Regieassistent am Hessischen Staatstheater sowie als Autor und Regisseur am Nationaltheater in Mannheim, bevor es ihn im Jahr 1994 zurück nach Berlin zum GRIPS-Theater verschlug, wo er als Ensembleautor, Regieassistent und Regisseur tätig war.

    Zwischen 1998 und 2000 beendete er sein Studium an der Drehbuchakademie der Deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin. Parallel dazu war er bei mehreren ZDF-Produktionen als Aufnahmeleiter tätig, mit einem Kurzfilm international erfolgreich und inszenierte darüber hinaus mehrere Stücke für das Theater bzw. Schauspielhaus in Zürich.

    2002 arbeitete er verstärkt für das ZDF. Unter anderem für mehrere Tatort-Folgen.

    Im Jahr 2005 erschien sein erster Drei ??? Kids Band "In letzter Sekunde". Mit diesem Jubiläumsband hatte er gleich die Gelegenheit, sich auf 188 Seiten "auszutoben" und sein Talent für die Drei ??? Kids unter Beweis zu stellen, was ihm unserer Meinung nach sehr gut gelungen ist. Bis heute wurden 14 von ihm verfasste Drei ??? Kids Bücher sowie  9 "Drei ??? Kids und Du" Bände veröffentlicht.

    Hier findet ihr eine Übersicht über alle Bücher von Boris Pfeiffer

    Zusammen mit dem Drei ??? Autor André Marx hat er die 15teiliege Serie "Das Wilde Pack" geschrieben, die wir jeden wärmstens empfehlen können.

    Boris Pfeiffer lebt mit seiner Frau Giovanna in Berlin.

    Im Herbst 2011 hatten wir das große Vergnügen Boris Pfeiffer bei einer Lesung Live zu erleben. Unseren Bericht findet ihr hier.

    Mehr über den vielseitigen Drei ??? Kids Autor Boris Pfeiffer könnt ihr auf seiner eigenen Internetseite www.borispfeiffer.de erfahren.

    urk_BesterAutor 2006.jpg



    Boris Pfeiffer wurde von unseren Userinnen/Usern mit 26,11% der Stimmen zum zweitbesten Drei ??? Autor 2007 gewählt und mit dem silbernen Fragezeichen ausgezeichnet. Sämtliche Ergebnisse zur Wahl des goldenen Fragezeichens 2007 findet ihr hier.

    Herzlichen Glückwunsch!!!

     

    Vielen Dank an Francis für ihre Hilfe bei der Recherche für unsere ???-Specials!

    Sämtliche Texte - ausgenommen Leseproben und ggf. Klappentexte - sind © www.3fragezeichen.de.
    Reproduktion - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Genehmigung.
    Mehr Infos hierzu findet ihr auch in unserer Erklärung zum Copyright und Datenschutz!